Energieautarke Funkschalter


Autarke Funkübertragung von Schaltsignalen ohne Batterie und Kabel mit der Energy Harvesting-Technologie von der ZF Friedrichshafen AG

Beschreibung
  • Kompaktes & hocheffizientes energieautarkes Funksystem bestehend aus einem Generator und einem Empfänger
  • Netzwerkfähige Datenübertragung per Funk
  • "Unique ID" verhindert Störung der Funkschaltern untereinander
  • Mehrere Frequenzbänder ermöglichen den weltweiten Einsatz in verschiedenen Anwendungen
  • Flexibles "Pairing" ermöglicht den Betrieb mehrerer Empfänger mit einem Schalter (und umgekehrt)
  • Umweltfreundlich - Es müssen keine Batterie gewechselt oder entsorgt werden
Empfänger
  • Integrierter Empfänger (in vorhandene ECU) oder als separate Einheit (im Gehäuse / als steckbare Empfängerleitplatte)
  • Antenne integriert oder extern
  • Ausgangsschnittstellen: Niederspannungsrelais 23 0 V / 0.5 A; RS 232 TTL Bus; RS 485 TTL Bus, Digitalausgang (high/low) / SPI; USB
Produktpalette
  • Das Produkt ist verfügbar als "reiner" energieautarker Generator oder als Funkmodul als Wippschalter, Schnappschalter oder Lichtschaltermodul
  • Auch KNX-kompatible Schalter die KNX-RF 2.0 erfüllen sind erhältlich
Einige Produkte sind nicht aufgelistet, sind jedoch auf Anfrage erhältlich und in der Broschüre ersichtlich.
6 Artikel